Für Unternehmen
Registrieren Anmelden

 

Kurz gesagt: Was ist Gigwork? Was sind GigJobs?

Auf der deutschlandweiten Jobplattform „GigWork“ findest du kurze, befristete Anstellungsverhältnisse (z.B. für ein oder zwei Monate). Diese Jobs, für die du direkt beim Unternehmen für den kurzen Zeitraum angestellt bist, nennen wir „GigJobs“. Du kannst dich auf der Jobplattform zwischen den Branchen Pflege, Gastronomie und Hotellerie entscheiden. In jeder Branche werden dir Unternehmen in deiner gewünschten Region angezeigt, die GigJobs anbieten.

Im Unterschied zu anderen Jobplattformen, vermittelt GigWork dich direkt an deinen Wunscharbeitgeber, mit dem du dann deinen Vertrag schließt und bei dem du auch für die Vertragsdauer von 1 bis 6 Monaten angestellt sein wirst. Du möchtest auch nach Auslauf deines GigJobs noch weiter bei dem Unternehmen arbeiten? Dann kann sich aus der befristeten Stelle je nach Arbeitgeber auch eine unbefristete Festanstellung entwickeln. Ansonsten: Kein Problem, angle dir einfach auf der Plattform deinen nächsten GigJob, um weitere Arbeitserfahrung zu sammeln und ein neues Unternehmen kennenzulernen!

Das Besondere: Wir vermitteln in beide Richtungen! Das heißt: DU kannst einfach angeben zu welchen Zeiten du arbeiten willst und über die Plattform können Unternehmen dich zu diesem Zeitraum anwerben. Ganz klassisch können aber auch UNTERNEHMEN Anzeigen erstellen und du kannst dich auf diese ganz unkompliziert bewerben, indem du auf „Interesse bekunden“ klickst.

Was sind deine Vorteile?

Freiheit bei Arbeitgeberauswahl & Zeiteinteilung

Übertarifliche Vergütung

Soziale Absicherung

Neue Erfahrungen

Chance auf Übernahme

How to Gig?

 

Schritt 1: Registrieren

Für die Registrierung auf gigwork.de brauchst du nur eine gültige E-Mail-Adresse. Als Erstes musst du deine E-Mail-Adresse zusammen mit einem Kennwort HIER eingeben. Du erhältst daraufhin eine E-Mail von uns, in der du deine Registrierung bestätigen kannst.

 

Schritt 2: Benutzerkonto einrichten

Nach der Bestätigung hast du direkt Zugriff auf dein Profil. Um dein Benutzerkonto einzurichten, musst du einen kurzen Fragebogen mit deinen persönlichen Daten (Name, Adresse etc.) ausfüllen.

GigWork achtet auf deine Privatsphäre. Über das Augensymbol kannst du einstellen, ob  deine Daten angezeigt oder anonymisiert werden sollen. Nur deine freigegebenen Daten werden an Unternehmen gesendet, wenn du Interesse bekundest. Stellst du deinen Dienstplan online, sind auch nur die freigegebenen Teile deiner Daten für Unternehmen sichtbar. In jedem Fall gilt: DU behältst die Kontrolle!

Als nächstes hast du die Möglichkeit deinen Lebenslauf einzugeben. GigWork unterscheidet dabei zwischen deiner Berufserfahrung und deiner Ausbildung. Wir empfehlen den Lebenslauf sorgfältig zu bearbeiten, da du diesen für alle deine Bewerbungen und auch für deinen Dienstplan verwenden kannst.

 

Schritt 3: Direkt loslegen

GigWork bietet dir zwei Möglichkeiten mit Unternehmen in Kontakt zu treten und einen passenden Job zu finden:

  1. Finde den passenden GigJob und bewirb dich direkt!
  2. Gib deine Zeiten an und Unternehmen bewerben sich bei dir!

Mit GigWork kannst du nicht nur den Zeitraum angeben, in dem du arbeiten willst, sondern sogar genaue Tageszeiten und Wochentage. So findest du garantiert einen Job, der zu deinem Leben passt.