Für Unternehmen
Registrieren Anmelden

Leitung für das Herzkatheter-Labor (m/w/d)

Klinikum Fulda gAG

  • Anstellung unbefristet
  • Anstellung befristet
  • Vollzeit
  • Teilzeit
  • Mit Personalverantwortung
  • Mit Berufserfahrung
Jetzt bewerben

Benefits

Kinderbetreuung
Kantine
Gute Verkehrsanbindung
Parkplatz
Mitarbeiterrabatte
Betriebliche Altersvorsorge
Fort- & Weiterbildung
Mitarbeiter-Gespräche
Gesundheitsförderung
Betriebsarzt

Werte

Infoveranstaltung
Mitarbeiter werben Mitarbeiter
Teamevents
Teamsport

Über den Arbeitgeber

Das Klinikum Fulda ist das moderne und leistungsstarke Krankenhaus der Maximalversorgung in Osthessen. Als Campus Fulda der Universitätsmedizin Marburg ist es in die neuesten Entwicklungen der medizinischen Forschung und die Ausbildung von Studierenden der Humanmedizin eingebunden und stellt die qualitativ hochwertige medizinische Versorgung für mehr als 500.000 Bürgerinnen und Bürger der Region sicher.

Das Klinikum Fulda bietet individuell und flexibel abgestimmte Behandlungskonzepte, die die Bedürfnisse und Wünsche der Patientinnen und Patienten berücksichtigen: exzellente Medizin verbunden mit professioneller Pflege, Respekt und menschlicher Anteilnahme.

Beschreibung des Jobs

In einem Klinikum der Maximalversorgung (1.000 Betten) sind in unserem Herz-Thorax-Zentrum die vier Kliniken für Kardiologie, Pneumologie, Gefäßchirurgie und Herz-Thorax-Chirurgie zusammengefasst, welche die Kompetenz für Herz, Lunge und Gefäße unter einem Dach bündeln.

Wir bewegen was!
Motiviert? Willkommen!

Für die Medizinische Klinik I - Kardiologie, Angiologie, Intensivmedizin (Direktor: Prof. Dr. med. V. Schächinger) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

Leitung für das Herzkatheter-Labor (m/w/d)

38,5 Std./Woche, Teilzeitbeschäftigung möglich, unbefristeter Vertrag, Bezahlung nach TVöD P13

Die Herzkatheterlabore der Kardiologie umfassen 4 Messplätze: Zwei Linksherzkatheterlabore für die Koronar-Diagnostik und -Interventionen, ein hochmoderner Hybrid-OP / Hybrid-Labor mit voller Funktionalität für die Elektrophysiologie und das Klappenprogramm sowie ein Eingriffsraum für die Implantation von Rhythmusaggregaten. Jährlich werden mehr als 3.000 Untersuchungen durchgeführt. Als überregionales Zentrum leisten wir die 24-h-Akutversorgung aller Patienten mit Herzinfarkt für ca. 400.000 Einwohner der Region. Mit modernster Ausstattung (Impella, Cardiohelp, Rotablation, FFR, IVUS, OCT) ist das Labor aktiv an internationalen Studien beteiligt. In der Abteilung Elektrophysiologie wird das gesamte Spektrum der elektrophysiologischen Diagnostik und Ablationstherapie angeboten. Die Zusammenarbeit mit der Herz-Thoraxchirurgie ist eng: Im Hybrid-Labor werden gemeinsam strukturelle Herzerkrankungen behandelt (transfemorale und transapikale TAVI; Mitralklappen-Clipping); weiterhin werden Rhythmusaggregate (Schrittmacher, ICD, CRT) implantiert.

Ihr Profil:

- Abgeschlossene medizinische Ausbildung (MFA, MTA, OTA oder Pflege)
- Sie sind eine Führungspersönlichkeit mit Organisationstalent und Durchsetzungsvermögen
- Erfahrung im Herzkatheterlabor und Freude sich aktiv in die Weiterentwicklung der interventionellen Kardiologie und Elektrophysiologie einzubringen

Ihre Aufgaben:

- Leitung des Teams mit derzeit 11 Vollkräften (Ihre Leitungsaufgaben und Praxisanleitung sind im Stellenplan berücksichtigt)
- Personalführung, Programmverantwortung, Organisation der Arbeitsabläufe und Strukturen
- Weiterentwicklung des Bereiches in einem dynamischen Herz-Thorax-Zentrum und Umsetzung der Qualitätsziele in Abstimmung mit dem Direktor der Med. Klinik I
- Mitgestaltung des Neubaus mit Zusammenführen der Linksherzkathetermessplätze 2021
- Mitarbeit in den Leitungsgremien der Pflege und der Medizinischen Klinik I, bzw. im Herz-Thorax-Zentrum

Wir bieten:

- Attraktive Führungsposition in einem renommierten, hochwertig ausgestatteten und alle modernen Spezialisierungen umfassenden Herzkatheterlabor der Maximalversorgung
- Wir unterstützen Ihre persönlichen Weiterentwicklung in einem hochqualifizierten Team

Sie haben Fragen?
Kontaktieren Sie uns! Gern können wir auch am frühen Abend telefonieren. Selbstverständlich wird Ihre Anfrage vertraulich behandelt.

Herr Poljak
Pflegedirektor
Tel. (0661) 84 - 5350
Ronald.Poljak@klinikum-fulda.de

Herr Schäfer
Pflegedienstleitung
Tel. (0661) 84 - 5376
Lars.Schaefer@klinikum-fulda.de

Senden Sie uns Ihre Bewerbung bis zum 12.03.2020 direkt per Post oder per E-Mail:
Klinikum Fulda gAG - Personalabteilung - Pacelliallee 4 - 36043 Fulda
E-Mail: bewerbung@klinikum-fulda.de - Internet: www.klinikum-fulda.de

Standort

Pacelliallee 4, Fulda