Stationspflegeleiterin / Stationspflegeleiter - Eltern-Kind-Zentrum - Pädiatrische Onkologie

  • Anstellung unbefristet
  • Vollzeit
  • Mit Personalverantwortung
  • Mit Berufserfahrung

Benefits

Flexible Arbeitszeiten
Kinderbetreuung
Kantine
Gute Verkehrsanbindung
Jobticket
Mitarbeiterrabatte
Betriebliche Altersvorsorge
Fort- & Weiterbildung
Coaching
Mitarbeiter-Gespräche
Jobrotation
Gesundheitsförderung
Betriebsarzt
Barrierefreiheit

Werte

Ideenworkshops
Infoveranstaltung
Mitarbeiter werben Mitarbeiter
Teamevents
Teamsport
Familienevents
Projekt zur Unterstützung Hilfsbedürftiger
Dritte-Welt-Projekte
Nachhaltigkeit Energie
Nachhaltigkeit Personal
Nachhaltigkeit Sachmittel

Besondere Leistungen des Arbeitgebers

  • Mitarbeiter-Programm für pflegende Angehörige

Beschreibung des Jobs

Mit vier Krankenhäusern ist die Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen einer der größten kommunalen Klinikkonzerne Deutschlands. Jedes Jahr versorgen rund 8.200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter – kompetent und menschlich zugewandt – in nahezu jeder medizinischen Disziplin mehr als 250.000 Patientinnen und Patienten in Norddeutschland. Das Klinikum Bremen-Mitte ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität Göttingen. Alle weiteren Klinika sind Lehrkrankenhäuser der Medizinischen Fakultät der Universität Hamburg.

Wir freuen uns auf Ihre engagierte Mitarbeit am Standort Bremen-Mitte als

Stationspflegeleiterin
Stationspflegeleiter

in unserem Eltern-Kind-Zentrum - Pädiatrische Onkologie

Auf unserer onkologischen Station - mit 12 Betten - werden Kinder bis zum Lebensalter von 18 Jahren betreut. Unser Angebot umfasst die Durchführung und Überwachung von Chemotherapien, prä- und postoperative Versorgung unserer Patienten sowie die intensive Betreuung von Patienten mit Knochenmarkaplasie. Zur Leitung unseres professionellen und kollegialen Teams suchen wir eine engagierte Persönlichkeit mit Berufserfahrung und ausgeprägter fachlicher Kompetenz. Herzlich willkommen im Klinikum Bremen-Mitte.

Ihre Aufgaben

• Förderung einer konstruktiven und interdisziplinären Zusammenarbeit
• Weiterentwicklung und Umsetzung pflegefachlicher Projekte
• eigenverantwortliche Organisation der Station und Prozessoptimierung
• Mitwirkung bei der Personalentwicklung

Ihr Profil

• Ausbildung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w)
• mehrjährige Erfahrung in der Pädiatrie insbesondere in der Kinderonkologie
• Leitungserfahrung und die Fähigkeit zur kooperativen Mitarbeiterführung
• unternehmerisches Denken, Vorbildfunktion und Führungsbewusstsein

Ihre Perspektiven

• Mitwirkung bei der Weiterentwicklung der Station im Rahmen des Neubaus
• Mitarbeit bei der Entwicklung neuer Organisationsprozesse
• Angebote und Unterstützung zur Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben
• Entgelt nach dem TVöD-K, zusätzliche Altersversorgung (VBL)

Als moderner Klinikkonzern engagiert sich die Gesundheit Nord gGmbH für Chancengleichheit. Deshalb stellen wir in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, bei gleicher fachlicher und persönlicher Eignung, vorrangig Frauen ein. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte per E-Mail an Frau Gabriele Thiele oder über unsere Karriereseite auf www. gesundheitnord.de - bis zum 05.10.2018.

Gesundheit Nord gGmbH Klinikverbund Bremen
Klinikum Bremen-Mitte
Eltern-Kind-Zentrum - Pädiatrische Onkologie
St.-Jürgen-Str. 1
28177 Bremen

Fachliche Informationen erhalten Sie von
Frau Gabriele Thiele, Klinikpflegeleiterin

Fon (0421) 497-5418
E-Mail gabriele.thiele@klinikum-bremen-mitte.de

Anforderungen

  • • Ausbildung als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w)
  • • mehrjährige Erfahrung in der Pädiatrie insbesondere in der Kinderonkologie
  • • Leitungserfahrung und die Fähigkeit zur kooperativen Mitarbeiterführung
  • • unternehmerisches Denken, Vorbildfunktion und Führungsbewusstsein

Sprachen

  • deutsch

Standort

28177 Bremen